Über uns

„Wir bauen Brücken für Menschen“

Leitbild der ENAIP Internationaler Bund GmbH

Das Leitbild der ENAIP IB steht für eine sprachliche und berufliche Aus- und Weiterbildung für Menschen jeglicher Herkunft. Ausgangslage ist die Überzeugung, dass Bildung nur dann erfolgreich sein kann, wenn im Zentrum des Bildungsprozesses der einzelne Mensch mit seinen persönlichen Ressourcen steht. Deshalb prägt das Primat des ressourcenorientierten Handelns unsere Institution seit der Gründung 1961. Diese Haltung zeigt sich nicht nur in unserem Umgang mit den Kursteilnehmenden, sondern ebenso mit Auftraggeber/-innen und Mitarbeitenden.

“Wir bauen Brücken für Menschen”

An den Standorten in Luzern, Zürich, Lugano und Bellinzona bietet ENAIP IB Kursteilnehmenden und Mitarbeitenden die Möglichkeit, die eigenen Fähigkeiten und Erfahrungen einzubringen und dadurch die Entwicklung der ENAIP IB mitzugestalten. Gleichzeitig entwickelt jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter, jede Kursteilnehmerin und jeder Kursteilnehmer ungeachtet ihrer sozialen Stellung und Biografie bei uns eigene Stärken und erreicht persönliche Ziele.

Nachhaltige Bildung für alle

ENAIP IB schafft (Weiter-)Bildung für Menschen jeglicher Herkunft und Vorbildung, insbesondere für jene, die normalerweise nur schwer Zugang dazu haben. Im Unterricht werden effiziente Arbeits- und Lerntechniken vermittelt und ein hoher Grad an Selbständigkeit gefördert, damit lebenslanges Lernen möglich wird.

Aufmerksam gegenüber der Person und aufgeschlossen für den Markt bringt ENAIP IB persönliche Bildungsbedürfnisse und Anforderungen aus der Arbeitswelt in Einklang.

Leistungsorientierung

Leistungsorientierung ist ein zentrales Element, das auch das Selbstverständnis unserer Mitarbeitenden prägt. Arbeits-, bzw. Lernziele werden gemeinsam formuliert und in Angriff genommen, wobei sowohl in den Kursen als auch in der Administration und Schulentwicklung auf die Eigenverantwortung derer gesetzt wird, welche sich zur Mitarbeit entschieden haben.

 

Qualität und Evaluation

ENAIP IB verpflichtet sich zur systematischen Qualitätsentwicklung ihrer Kurse und Dienstleistungen. Evaluation auf allen Ebenen ist eine Selbstverständlichkeit. Dazu gehört unter anderem die Überprüfung der Lernerfolge der Teilnehmenden, das Ermitteln der Kundenzufriedenheit, die regelmässige Überprüfung der Unterrichtsqualität, kontinuierliche Weiterbildung der Kursleitenden.

 

Sicherheit

Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie Partner sind uns wichtig. Wir fördern diese durch zweckmässige Arbeitsorganisation, Führung, Ausbildung, aktive Mitarbeit, periodische Information und Weiterbildung.

Hier wird man gefördert

Andragogische Leitideen der ENAIP IB

Folgende Grundsätze ermöglichen uns, die Lernziele zu erreichen:

  • Die Lehrpersonen sind fachlich und methodisch kompetent, entwickeln ihre Fähigkeiten weiter und sind deshalb in der Lage, ihren Unterricht stets den Inhalten, den Lernzielen und dem Zielpublikum anzupassen.
  • Die Lehrpersonen sind sozial kompetent, ihr Umgang mit den Kursteilnehmenden ist wertschätzend. Das einzelne Individuum (und seine Welt) wird ernst genommen und positiv verstärkt.
  • Der Unterricht ist ressourcenorientiert, in ihm wird von den vorhandenen Stärken, Fähigkeiten und Erfahrungen der einzelnen Teilnehmenden ausgegangen. Im Vordergrund steht ein stark individualisierter Unterricht, sowie ein angemessenes Lerntempo und vielfältige Lernmethoden.
  • Die Kursinhalte sind praxisnah und werden handlungsorientiert vermittelt. Der Fokus liegt auf der selbständigen Auseinandersetzung der Teilnehmenden mit den Lerninhalten sowie auf der Umsetzbarkeit des Gelernten in den Alltag.
  • Der starke Fokus, die strukturierte Arbeitsweise und die hohe Motivation der Teilnehmenden werden gezielt gefördert. Auf individuelle Defizite und Bildungsniveaus wird eingegangen. Der Unterricht ist so ausgestaltet, dass Lernziele auch mit sprachlichen Defiziten erreicht werden können.
  • Die Betreuung der Kursteilnehmenden ist individuell und zeigt sich bei der persönlichen Erstberatung, dem Einstufungsprocedere, der persönlichen Begleitung während des Kurses und der Unterrichtsgestaltung.
  • Unserer Leitidee folgend, dass Bildung für alle zugänglich sein soll, sind unsere Kurszeiten auch auf die Arbeitszeiten der Teilnehmenden abgestimmt.

Unsere Kursangebote

 

  • Deutschkurse aller Niveaustufen für Privatpersonen sowie für Firmen, allgemein und branchenspezifisch, im Präsenz- und/oder Online-Unterricht
  • Fide-Prüfungsinstitution berechtigt zur Abnahme des fide-test, anerkannt für die Einbürgerung, erleichterte Einbürgerung, C-Bewilligung und B-Aufenthaltsbewilligung
  • ECDL-Prüfungsstandort Luzern-Zürich-Lugano
  • Baukurse:Maurer EFZ, Vorarbeiter, Polier FA, Gipser EFZ, Gipser Vorarbeiter, Gipser Projektleiter, Sicherheit auf Baustellen nach SUVA-Richtlinien, Tachymeter und Arbeit auf Robotik-Stationen
  • Hauswartkurse: Hauswart Express, Fachfrau/-mann Betriebsunterhalt EFZ, Hauswart FA
  • Schweissen:Lichtbogen-Handschweissen E, MAG, TIG, MIG
  • Logistik:Modulkurs Logistik-Basiswissen (Beschaffungslogistik, Lagerlogistik, Distributionslogistik)
  • Informatikkurse:PC-Basiswissen, ECDL-Base-Zertifikat
  • Arbeitsplatzorientierte Weiterbildung: Deutsch in der Gastronomie, Mathematik, Informatik
  • Übersetzungsdienste
  • Laufbahnberatung
  Translate »