ENAIP IB

ENAIP IB bringt Bildungsbedürfnisse und Anforderungen aus der Arbeitswelt in Einklang

ENAIP Internationaler Bund, seit 1960 in Luzern ansässig, ist die erste Adresse für Menschen jeder Herkunft, weil sie mit Erfahrung, passenden Dienstleistungen und fairen Preisen deren persönlichen und beruflichen Erfolg gewährleisten kann.

ENAIP Internationaler Bund GmbH (ENAIP IB) schafft (Weiter-) Bildung für Menschen jeglicher Herkunft und Vorbildung, insbesondere für jene, die normalerweise nur schwer Zugang dazu haben. Im Unterricht werden effiziente Arbeits- und Lerntechniken vermittelt und ein hoher Grad an Selbständigkeit gefördert, damit lebenslanges Lernen möglich wird.

Aufmerksam gegenüber der Person und aufgeschlossen für den Markt bringt ENAIP IB persönliche Bildungsbedürfnisse und Anforderungen aus der Arbeitswelt in Einklang. Die Kursangebote der ENAIP IB zielen in erster Linie auf die Bedürfnisse von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, die eine Aus- und Weiterbildung (v.a. in den Bereichen Bauwesen, Hauswartung und Schweissen) in deutscher sowie italienischer Sprache absolvieren möchten.

Qualität – eduQua Zertifiziert

Nebst der Berufslehrgänge führt die ENAIP IB im Rahmen von Schulungsprogrammen und Leistungsaufträgen verschiedene Sprach- und Integrationskurse durch und arbeitet hierfür mit Berufsverbänden, Gewerkschaften wie Syna sowie Bund und Kantonen zusammen.

Diesbezüglich verfolgt die ENAIP IB das Ziel, Menschen bei einer beruflichen Neuorientierung zu unterstützen und ihre Integration in den Arbeitsmarkt gezielt mit Einzelmassnahmen zu fördern. ENAIP IB legt hohen Wert auf die Qualität der durchgeführten Kurse. Dementsprechend ist ENAIP IB seit der Einführung des eduQua-Zertifikates im Jahr 2000 zertifiziert.

Strategische Partnerschaften

Ausserdem ist ENAIP IB von den paritätischen Kassen wie Parifonds, Gimafonds und Temptraining (für temporäre Arbeitskräfte) anerkannt und ist sowohl im Schweizer Bildungsportal ausbildung-weiterbildung.ch als auch im schweizerischen Dienstleistungszentrum Berufsbildung unter berufsberatung.ch vertreten. ENAIP IB ist Mitglied des SVEB und wird zukünftig ebenfalls Mitglied der Travail.Suisse Formation TSF, dem unabhängigen Dachverband der Arbeitnehmenden, dem 10 Verbände angehören, vertreten mit 150’000 Mitgliedern aus den verschiedensten Branchen und Bereichen der Privatwirtschaft und der Service public.

Im Portal des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI sind die vorbereitenden Kurse auf eidgenössische Prüfungen, die ENAIP IB durchführt, gemeldet, sodass die Teilnehmenden von den Bundesbeiträgen für eidg. Prüfungen profitieren können. Die Lehrgänge beinhalten einen theoretischen und einen praktischen Teil. Grösstenteils finden die Lehrgänge berufsbegleitend statt. Das ermöglicht den Teilnehmenden, ihrer Arbeit zu 100 % nachzugehen.

ENAIP IB ist der Überzeugung, dass Bildung ein zentraler Schlüssel für eine erfolgreiche, sprachliche, soziale und berufliche Integration ist. Somit nimmt ENAIP IB auch am Förderprogramm Bildungsgutscheine des Kantons Luzern «Einfach besser», welches Personen mit mangelnden Grundkompetenzen beim Lesen, Schreiben, Rechnen, Informatik unterstützt, teil. Standorte der ENAIP IB in der Schweiz sind derzeit Luzern und Zürich.

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter: Tel. 041 250 40 56; E-Mail: info@enaip-ib.ch, Webseite: www.enaip-ib.ch

  Translate »