Hauswart/in mit eidg. Fachausweis

Course Description

FA Hauswart

Hauswart/in (BP) mit eidg. Fachausweis

Sie sind bereits seit über zwei Jahren als Hausmeister tätig und möchten sich in diesem Berufsfeld fort- und weiterbilden? Dann ist unser Kurs mit dem Abschluss des eidgenössischen Ausweises genau das Richtige für Sie.

Mit diesem Abschluss können Sie Ihr Wissen in diesem Gebiet durch ein Zertifikat Ihrem zukünftigen Arbeitgeber nachweisen. Mit dem Fachausweis haben Sie optimale Chancen auf dem Stellenmarkt.

2 Jahre

397 Lektionen

ab 8 Teilnehmer

Deutsch

Zürich

Die Tätigkeit als Hauswart mit eidgenössischem Ausweis

Die Tätigkeit ist sehr vielfältig und umfasst die unterschiedlichsten Aufgabenfelder. Sie können sowohl in Wohnkomplexen als auch in Gewerbekomplexen als Hauswart tätig sein. Sie führen einfache Reparaturen selbst durch und überwachen die ausführenden Firmen bei der Behebung von größeren Schäden und Umbaumaßnahmen. Der Außenbereich inklusive der Pflege der Grünanlagen gehört ebenfalls zum Aufgabengebiet eines Hauswartes. Aber auch Reinigungsarbeiten und die Führung von Mitarbeitern bei größeren Gebäudekomplexen gehört zu dem Tätigkeitsfeld.

 

Ziele des Kurses

Nach dem Durchlaufen von nur vier Semestern und dem erfolgreichen Ablegen der Prüfung erhalten Sie den eidgenössischen Ausweis.
Sie vertiefen in dem Kurs Ihre bereits vorhandenen Praxiskenntnisse mit fundiertem theoretischen Wissen. Dabei erlernen Sie das neueste Fachwissen. Der Kurs bereitet Sie auf anspruchsvollere Aufgaben vor. Sie können sich anschließend auch bei größeren Gebäudekomplexen bewerben. Mit einem Zertifikat haben Sie größere Erfolgschance auf dem Jobmarkt.

Finanzielle Unterstützung mit Bundesbeiträgen

Der Bund übernimmt 50 Prozent der angefallenen Kursgebühren, wenn Sie im Anschluss an den Kursbesuch die eidgenössische Prüfung absolvieren. Sie erhalten maximal 9500 Franken (Berufsprüfung)

Voraussetzungen für den Kurs

Für die Teilnahme am Vorbereitungskurs für die eidg. Berufsprüfung sollten Sie über ein Jahr Praxiserfahrung im Hauswartbereich verfügen, zudem die Aufnahmeprüng der ENAIP IB bestehen sowie der deutschen Sprache mächtig sein. (mind. Niveau B1)

Zum Zeitpunkt der Berufsprüfung müssen Sie mindestens zwei Jahre mit Pensum von 80 % in der Hauswartung tätig gewesen sein und vielseitige praktische Arbeitserfahrungen nachweisen können

Ausserdem im Besitz der Computer Driver Lizenz, sowie den Kursausweis Berufsbilder, die Fachbewilligung für die Verwendung von Pflanzenschutzmittel und den Nothilfe BLS-AED-SRC Kursausweis sein.

Ausbildungsinhalt und Abschluss

Die Kursdauer umfasst insgesamt vier Semester mit 397 Lektionen. In den einzelnen Lektionen werden die Gebiete Gebäudetechnik, Gebäudeunterhalt, Reinigung, Administration, Dokumentation und Sport-, Außen- und Grünanlagen thematisiert. Diesen Kurs können Sie zudem berufsbegleitend durchführen, da er donnerstags von 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr stattfindet und samstags von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Sie erhalten dann als Abschluss Ihren eidgenössischen Fachausweis in der Hauswartung.

InhalteLektionen / 2 Jahre
Gebäudetechnik78 Lektionen
Gebäudeunterhalt70 Lektionen
Reinigung75 Lektionen
Administration90 Lektionen
Dokumentation21 Lektionen
Sport-, Aussen-, Grünanlagen63 Lektionen
Anzahl Lektionen insgesamt397

Kurszeiten:

Donnerstag 18.30 bis 21.00 Uhr
Samstag 08.00 bis 12.00 Uhr

Subventionen möglich ✓   Ratenzahlung möglich ✓

ENAIP IB Zürich
Herostrasse 7
8048 Zürich

Holen Sie sich jetzt weitere Informationen mit einem Klick auf nachfolgenden Button. Auch die Anmeldung für den Kurs können Sie darüber vornehmen.

  Translate »