Brandschutz Kurs Q1

Brandschutz: Grundkenntnisse in der Ausführung Qualitätssicherungstufe 1 (QSS 1)

Gebäude müssen entsprechend gebaut sein, dass im Brandfall die Brandausbreitung verhindert oder verzögert wird. Der Zugang zu Flucht- und Löschangriffswege müssen gewährleistet sein. Genau da setzt unser Kurs Brandschutz QSS 1 an.

Guter Brandschutz rettet Leben!

1 Tag

8 Teilnehmer

Deutsch oder Italienisch

Luzern oder Zürich

Ihre nächster Kurs:

In LUZERN auf DEUTSCH

In ZÜRICH auf DEUTSCH

A LUCERNA in ITALIANO

A ZURIGO in ITALIANO

Weitere Informationen:

Der Kurs richtet sich an alle, die sich im Bereich Brandschutz weiterbilden und in diesem Bereich neue Fähigkeiten aneignen möchten.

Nach Abschluss des Kurses haben die Teilnehmenden umfassende theoretische und technische Kenntnisse erlangt, um die Methodik und Anwendung der Produkte im Bezug auf Brandschutz abzudecken.

Die Teilnehmenden lernen die grundlegenden Regeln und Vorschriften des Brandschutzes. Durch den Einsatz der Produkte und Techniken lernen sie den vorschriftsgemässen Einbau der richtigen Brandschutzprodukte in die Praxis umzusetzen.

Da der Kurs in Deutsch stattfindet, sollten Sie die deutsche Sprache in Wort und Schrift ausreichend verstehen. (Italienisch für die Kurse in italienischer Sprache)

Weitere Vorraussetzungen gibt es keine.

  • Vermeiden von Lücken in den Rohrübergängen
    Brandschutzsysteme für Hydraulik-, Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Kühlsystemen
  • Verhinderung der Brandübertragung von elektrischen Leitungen
    Brandschutzlösungen für Gebäudetechnik, Kraftwerke, Industieanlagen und Rechenzentren.
  • Vermeiden der Brandverbreitung durch Lineare und Perimeterverbindungen.
    Feuerfeste Lösungen für bewegliche Fugen und Abdichtungen.
  • Vermeidung von Brandverbreitung in Datenmanagement Zentern
    Brandschutzlösungen für Zentren mit hohem, mittlerem und niedrigem Verkehrsaufkommen
  • Lösung zur Brandbekämpfung im Gesundheitswesen
    Beibehaltung des Betriebs von wichtigen Diensten wärend der Renovierung und Installation von Brandschutzprodukten
  • Brandbekämpfung für den Energiesektor und die schwere Industrie
    Brandschutzlösungen für Kraftwerke, die Öl- und Gasindustrie, Werften und Bergbau

Nach Kursbesuch mit mindestens 80% Präsenzzeit erhalten die Teilnehmer/-innen eine Teilnahmebescheinigung.

Nach bestehen der nicht obligatorischen Abschlussprüfung, wird das ENAIP IB Zertifikat ausgestellt.


Digitalisierung auf Baustelle

Jetzt Platz sichern und anmelden!

Anmeldung Kurs „Anmeldung Kurs „Brandschutz: Grundkenntnisse in der Ausführung Qualitätssicherungstufe 1 (QSS 1)“

  Translate »